Karrierestufen

Karrierestufen bei REDPOINT.TESEON

Stefan-Jell-Junior-Berater-REDPOINT.TESEON
Stefan Jell
Junior Consultant

„Die starke Kundenorientierung in Kombination mit der Freude an der Arbeit ist deutlich zu spüren und motiviert mich jedes Mal wieder aufs Neue!“

Sie haben einen exzellenten Hochschulabschluss? Dann bieten wir Ihnen Folgendes:

NN

Ein erfahrener Berater wird Ihnen als „Pate“ zur Seite gestellt und führt Sie, abhängig von Ihren Fähigkeiten und Vorwissen, laufend an Ihre neuen Aufgaben heran. Diese intensive und vertrauensvolle Einarbeitung gewährleistet nach ca. ein bis zwei Jahren Ihre Weiterentwicklung zum Consultant. Gleichzeitig arbeiten Sie von Anfang an als Teammitglied innerhalb eines Projektteams bei unseren Kunden vor Ort und übernehmen schnell die Verantwortung für Ihre Arbeit.

NN

Durch die Vielzahl von Projekten, den unterschiedlichen Aufgabenstellungen und den vielen verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen entwickeln Sie rasch einen umfangreichen Erfahrungsschatz. Im Umgang mit modernen Methoden, die bei der Optimierung von komplexen Supply Chains eingesetzt werden, werden Sie sehr schnell sattelfest.

NN

Über die Praxiserfahrung hinaus, die Sie im Rahmen der Projektarbeit sammeln, durchlaufen Sie unser internes Schulungsprogramm, das Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung optimal unterstützt. Erfahrene interne und externe Referenten schulen Sie, meist exklusiv in Face to Face-Seminaren. Sie erlernen in kurzer Zeit die Anwendung der wesentlichen Elemente der REDPOINT.TESEON Toolbox.

NN

Zusätzlich entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit weiter. U.a. unterstützen wir Sie, beispielsweise im Rahmen von Peer-Coachings, knifflige Situationen aus der Praxis gelassen aber professionell zu begegnen und Ihre soziale Kompetenz weiter auszubauen.

Luisa-Elsessler-Consultant-REDPOINT.TESEON
Luisa Elsesser
Consultant

„Besonders toll finde ich, dass die Unternehmenswerte wirklich gelebt werden. So habe ich die Möglichkeit, mich nicht nur fachlich weiterzuentwickeln, sondern auch auf persönlicher Ebene, um meinen eigenen Beraterstil zu finden – das gefällt mir richtig gut!“  

Sie haben einen exzellenten Hochschulabschluss und erste relevante Berufserfahrung? Dann bieten wir Ihnen Folgendes:

NN

Ein erfahrener Berater wird Ihnen als „Pate“ zur Seite gestellt und führt Sie, abhängig von Ihren Fähigkeiten und Vorwissen, laufend an Ihre neuen Aufgaben heran. Diese intensive und vertrauensvolle Einarbeitung gewährleistet nach ca. ein bis zwei Jahren Ihre Weiterentwicklung zum Senior Consultant. Gleichzeitig arbeiten Sie von Anfang an als Teammitglied innerhalb eines Projektteams bei unseren Kunden vor Ort und übernehmen schnell die Verantwortung für Ihre Arbeit.

NN

Die Aufgaben als Consultant sind prinzipiell die Gleichen wie die des Junior Consultant. Sie arbeiten aber selbstständiger und effizienter und tragen für Ihre Arbeitsergebnisse mehr Verantwortung. Ihre Kollegen im Projektteam verlassen sich auf Ihre inhaltlichen Arbeitsergebnisse als auch auf Ihre Termineinhaltung. Im Rahmen der Projektarbeit tragen Sie als Consultant mit Ihrem Engagement zur Lösung der Probleme unserer Kunden bei.

NN

Gleichzeitig durchlaufen Sie, abhängig von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen, ein ähnliches Schulungsprogramm wie der Junior Consultant mit dem Ziel Sie nach zwei bis drei Jahren für den nächsten Karriereschritt des Senior-Consultant vorzubereiten.

Martin-Strattner-Senior-Berater-REDPOINT.TESEON
Martin Strattner
Senior Consultant

„Ich durfte schon dutzende spannende und herausfordernde Projekte durchführen. Die Fokussierung auf ein Ergebnis mit hohem Mehrwert für den Kunden hebt REDPOINT.TESEON von der Konkurrenz ab.“

Sie haben einen exzellenten Hochschulabschluss, mehrjährige Berufserfahrung in produzierenden Industrieunternehmen oder in der Beratung und bringen ein ausgeprägtes Methodenwissen mit? Dann bieten wir Ihnen Folgendes:

NN

Sie arbeiten als Teilprojektleiter in enger Abstimmung mit Ihrem Projektleiter/ -manager eigenverantwortlich an Ihrem Teilprojekt. Sie strukturieren Ihre Teilprojekte, wählen die passenden Analysemethoden aus, bereiten Kundenworkshops vor, führen diese eigenverantwortlich durch und präsentieren Ihre Ergebnisse selbstständig unseren Kunden. Für den Projektleiter sind Sie ein wertvoller „Sparringspartner“ bei der Lösungsfindung. Auf Sie wird er sich „blind“ verlassen können.

NN

Durch Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz, den stets fairen Umgang mit Ihren Kunden und Ihrer hohen Leistungsbereitschaft entwickeln Sie zu unseren Kunden ein langjähriges, exzellentes und partnerschaftliches Verhältnis.

NN

„Learning on the job“ ist für Sie die effektivste Methode sich fachlich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen ein individuell auf Sie zugeschnittenes Weiterentwicklungsprogramm mit dem Ziel u.a. Ihre „Soft-Skills“ weiter auszubauen. U.a. werden Sie dabei von professionellen Organisationspsychologen trainiert.

NN

Ziel ist es, Ihren Erfahrungsschatz und Ihr „Standing“ möglichst schnell und umfangreich zu erweitern, so dass Sie nach ca. zwei bis drei Jahren die Stufe des Managers erreichen.

Andreas-Busch-Manager-REDPOINT.TESEON
Andreas Busch
Manager

„Die Aufgabenstellungen eines breit gefächerten Kundenspektrums zu verstehen und im Team kreative Lösungen zu erarbeiten macht für mich den Reiz der Arbeit bei REDPOINT.TESEON aus.“

Sie haben einen exzellenten Hochschulabschluss und langjährige Fach- und Führungsverantwortung in der produzierenden Industrie oder Beratung?
Dann bieten wir Ihnen Folgendes:

NN

Als Manager sind Sie Projektleiter und übernehmen die komplette Verantwortung für ein Beratungsprojekt. Eine hohe fachliche und soziale Kompetenz gepaart mit ausreichender Berufs- und Lebenserfahrung ist für diese Herausforderung unentbehrlich. In der Pre-Sales und Analysephase strukturieren Sie schnell die Aufgabenstellung des Kunden und bringen die Dinge auf den Punkt. Konzepte erarbeiten Sie auf Basis einer fundierten Analyse und mit viel Kreativität. Sie überzeugen die Kunden von Ihren Konzepten und Begeistern das Projektteam für eine konsequente Realisierung. In der Realisierungsphase überzeugen Sie durch Beharrlichkeit und konsequentem Handeln. Vor diesem Hintergrund entwickeln Sie zu Ihren Kunden ein langjähriges, exzellentes und partnerschaftliches Verhältnis. Ihre Kunden freuen sich Sie zu sehen! Kurz gesagt: Eine aufregende und spannende Aufgabe.

NN

Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen ein individuell auf Sie zugeschnittenes Weiterentwicklungsprogramm. Ziel ist es, Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Fähigkeiten für den nächsten Karriereschritt nach zwei bis drei Jahren für die Stufe des Associate Partners auszubauen.

Dr.Hans-Jürgen-Poppe-Associate-Parter-REDPOINT.TESEON
Dr. Hans-Jürgen Poppe
Associate Partner

„In den Projekten begeistert mich immer wieder die hohe fachliche und soziale Kompetenz im Team, was stets zu innovativen und kundengerechten Lösungen führt.“

Erfahrenen Managern bieten wir die Möglichkeit, sich zum Associate Partner weiterzuentwickeln. Als Associate Partner nehmen Sie neben der Projektleitung von „Ihren“ Projekten zusätzlich die Rolle des Projektmanagers von anderen Projekten wahr.

NN

Als Associate Partner und Projektmanager sind Sie zentraler Ansprechpartner des Kunden u.a. auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene. Sie bauen eine vertrauensvolle, langjährige Beziehung, häufig auch über die Themen des laufenden Projektes hinaus, zu Ihren Kunden auf.

NN

Gleichzeitig ist Ihnen die Weiterentwicklung von REDPOINT.TESEON ein besonderes Anliegen. D.h., Sie entwickeln neue und innovative Methoden und kümmern sich um deren Vermarktung. Gemeinsam mit Ihren Kunden organisieren Sie beispielsweise Praxistage und erweitern Ihr bestehendes Netzwerk als Basis für nachhaltige Akquisitionschancen.

NN

Ihr nachhaltiger Akquisitionserfolg ist der wichtigste Schritt für Ihren nächsten Karriereschritt bei REDPOINT.TESEON. Ihr nächster Schritt ist die Partnerschaft.

Hans-Georg-Prädelt
Hans-Georg Prädelt Managing Partner

„Zusammen mit einem hoch motiviertem Team unser Unternehmen und unsere Kunden weiter zu entwickeln ist eine spannende Aufgabe und macht einfach Spaß.“

Als Partner sind Sie Miteigentümer von REDPOINT.TESEON und zeichnen sich durch 100%tiges unternehmerischen Handeln aus.

NN

Genauso wie der Associate-Partner sind Sie verantwortlich für die Akquisition von neuen Kundenprojekten. Ein Partner ist ein zuverlässiger und geschätzter Berater unserer Kunden. Er entwickelt langfristige Kundenbeziehungen mit den Inhabern, Geschäftsführern, Vorständen und den leitenden Führungskräften.

NN

Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen, die mit der Unterstützung von REDPOINT.TESEON u.a. ihre Unternehmensprozesse optimieren und damit Wettbewerbsvorteile erzielen. Dabei unterstützen Sie die Unternehmen durch eine 100%tige Leistungsbereitschaft. Von Unternehmer zu Unternehmer!

NN

Darüber hinaus sind Sie als Miteigentümer verantwortlich für die Weiterentwicklung und das Wachstum von REDPOINT.TESEON. Sie entwickeln die REDPOINT.TESEON Consulting Toolbox weiter und erkennen Trends, Chancen und Risiken in den Märkten. Ihr ständiger Kontakt zu Ihren Kunden hilft Ihnen dabei.

NN

Ihre Kollegen und Partner schätzen Sie aufgrund Ihrer ausgeprägten Kooperations- und Teamfähigkeit.