Supply Chain Risk & Allocation Management

Bringen Sie Ihr Supply Chain Risk & Allocation Management auf das nächste Level​

​Die aktuellen Versorgungskrisen bedrohen massiv die globalen Warenströme. Sie erzeugen an vielen Stellen Materialengpässe bis hin zur Disruption ganzer Lieferketten.​

Dabei hängt der Erfolg und sogar das Überleben vieler Unternehmen entscheidend vom Erhalt der Lieferfähigkeit und der Business Continuity ab. Mit verschiedenen Instrumenten können Supply Chain und Allocation Manager wesentliche Beiträge leisten, um die Lieferketten transparenter, agiler und resilienter zu machen.​

Die Simulation und Vorhersage von Risiko-Hotspots und Materialengpässen über die gesamte Supply Chain sind neben der optimalen Verteilung von Produkten hier erfolgskritisch. Durch ihre begrenzte Funktionalität sind herkömmliche ERP-Systeme für diese dynamischen Herausforderungen ungeeignet. Im Webinar erklären die Supply-Chain-Experten Karsten Schaaf und Stefan Jell, wie eine schnell einsetzbare Softwarelösung für Supply Chain Risk & Allocation Management und Predictive Supply Chain Analytics aussehen kann.​

Unsere Referenten zeigen, wie Sie​

  • vollständige End-to-end-Transparenz in Ihren Lieferketten schaffen,​
  • strukturelle Risiken und Hotspots in Ihrer Supply Chain identifizieren und systematisch verringern,​
  • Versorgungsengpässe proaktiv erkennen und knappes Material optimal über Ihr Liefernetzwerk verteilen.​

#SupplyChainRisk #AllocationManagement #StabileLieferketten​

https://redpoint.teseon.com/

GESPRÄCHSPARTNER

Karsten Schaaf
Managing Partner
REDPOINT.TESEON AG

Stefan Jell
LOOMEO Product Owner
REDPOINT.TESEON AG

REDPOINT.TESEON
Veranstaltungen

Datum
Dienstag
10. Mai 2022
13:30 - 14:30 Uhr
Ort
Kostenlose Websession in MS Teams