apra-norm, ein Kunde der REDPOINT.TESEON AG, als Finalist ausgezeichnet beim „Großen Preis des Mittelstandes“

apra-norm Elektromechanik GmbH wurde beim „Großen Preis des Mittelstandes“ von der Oskar-Patzelt-Stiftung als Finalist ausgezeichnet.

Seit 1995 fordert die Oskar-Patzelt-Stiftung jährlich Kommunen und Verbände auf, herausragende mittelständische Unternehmen für den Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes“ zu nominieren.

Seit Anfang des Jahres unterstützt die REDPOINT.TESEON AG apra-norm bei der Entwicklung eines unternehmenspezifischen Planungsansatzes und der Abbildung im vorhanden APS-Systems.

Weitere Informationen zur Auszeichnung von apra-norm als Finalist beim „Großen Preis des Mittelstandes“

REDPOINT.TESEON
News

Webinare zu SUPPLY CHAIN RISK MANAGEMENT

ab dem 31.03.2020: alle 2 Wochen

Die aktuelle Krise führt uns drastisch vor Augen, wie verwundbar unsere Lieferketten sind. Unternehmen müssen in dieser Situation ein wirksames Risikomanagement implementieren, um ihr wirtschaftliches Überleben zu sichern.