TRUMPF

Big RGB-TRUMPF_Logo_RGB

TRUMPF

 Easy Planning

Projektbeschreibung

Für das Technologieunternehmen TRUMPF hat REDPOINT.TESEON die Transparenz und Planungsgenauigkeit über die Supply Chain im Bereich Laser verbessert.

Über das Unternehmen

Die TRUMPF Laser GmbH ist Weltmarkt- und Technologieführer bei Lasern für die industrielle Fertigung und bietet eine unübertroffene Vielfalt an Strahlquellen für alle erdenklichen industriellen Laseranwendungen.
TRUMPF Laser ist Teil der TRUMPF-Gruppe mit ca. 13.400 Mitarbeitern und 70 Tochtergesellschaften in Europa, in Nord- und Südamerika sowie in Asien.

„REDPOINT hat unser Projekt bestens begleitet und uns mit einer hohen Kompetenz in Prozess und Digitalisierung optimal beraten.“
Hinweis: Im Schwarzwald ist nichts gesagt schon gelobt!

Dr. Eugen Göller, Zum Projektzeitpunkt Werkleiter bei TRUMPF Laser

Fakten

0
Mrd. € Umsatz
0
Mitarbeiter
0
% F&E-Quote

Unsere Leistungen

  • Benchmark zur integrierten Planung im Bereich TRUMPF Laser
  • Entwicklung einer Umsetzungs-Roadmap
  • Umsetzung einer automatisierten Slot-Planung von der Vertriebsplanung bis zur Belegung der Fließlinien sowie der zugehörigen SCM-Organisation, Steuerung von Risikoteilen

Über das Projekt

Angesichts des kontinuierlichen Wachstums und der steigenden Komplexität in der Supply Chain hatte es sich TRUMPF zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit REDPOINT die Transparenz und Planungsgenauigkeit zu erhöhen, den Automatisierungsgrad zu verbessern und den Planungsaufwand deutlich zu senken, nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Digitalisierung.
Mit Hilfe eines Benchmarks für die Planung und Steuerung der Supply Chain identifizierten unsere Berater gemeinsam mit dem Projektteam die wesentlichen Stellhebel für Verbesserungen und erarbeiteten eine langfristige Roadmap. Auf dieser Grundlage wurde im ersten Schritt eine automatisierte Planung vom Vertriebs-Forecast über die produktseitige und zeitliche Disaggregation der Planzahlen bis zur Belegung der Fließlinien umgesetzt.

Erfolge des Projektes

  • Deutlich höhere Planungsgenauigkeit und –transparenz in der Produktions- und Beschaffungsplanung
  • Vermeiden der Medienbrüche über den Planungsprozess
  • Senken des Planungsaufwands und Sicherstellen der Datenkonsistenz
  • Höhere Agilität in der Produktion und Beschaffung

Ihr persönlicher Kontakt

Karsten-Schaaf-Managing-Partner-REDPOINT.TESEON

Karsten Schaaf
Managing Partner
REDPOINT.TESEON AG
+49 89 307 481 50

karsten.schaaf@redpoint.teseon.com