WiWo BOT 2023 REDPOINT TESEON AG

AKTUELLE TRENDS BEI DER GESTALTUNG GLOBALER PRODUKTIONSNETZWERKE

Welche Trends gibt es bei der Gestaltung /Neuausrichtung globaler Produktionsnetzwerke?

In unserer empirischen Studie untersuchen wir den Stand und die aktuellen Trends bei der Gestaltung und Neuausrichtung globaler Produktionsnetzwerke deutscher Unternehmen. Hierbei werden neben den generellen Gestaltungsprinzipen eines GMFs auch die Themenbereiche Low-Cost vs. Best-Cost-Country (LCC/BCC) sowie die Ansätze für Low-Budget-Produkte betrachtet. Darüber hinaus werfen wir auch einen Blick auf die Einschätzung geopolitischer Risiken, das Thema Nachhaltigkeit im Umfeld Produktion und Supply Chain sowie den Standort China.

Welche Ziele werden mit dem Whitepaper verfolgt?

Unser Ziel ist es, dem interessierten Leser einige Denkanstöße für seine eigenen Herausforderungen oder auch Bestätigung für bereits getroffene Maßnahmen zu geben. Das vorliegende Dokument kann naturgemäß kein vollumfängliches
Bild der aktuellen Entwicklungen zeichnen.

Rechts registrieren, dann runterladen! Viel Spaß beim Lesen.

Whitepaper herunterladen

Autor

Karsten Schaaf
Managing Partner
REDPOINT.TESEON AG

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.
Registrieren Sie sich für das Webinar vom 25.04.2024 "Geringere Kosten und Risiken durch
strukturelle Verbesserung des globalen Produktions- und Liefernetzwerks”
Registrieren Sie sich für das Webinar vom 25.04.2024 "Geringere Kosten und Risiken durch
strukturelle Verbesserung des globalen Produktions- und Liefernetzwerks”