Teseon_Produktentstehungsprozess

Produktentstehungsprozess (PEP)

Produktentwicklung ist keine Selbstverständlichkeit. Lebenszyklen werden kürzer, die Konkurrenz größer und die Kundenanforderungen anspruchsvoller. Aus diesem Grund überlassen wir bei der Produktentwicklung nichts dem Zufall. Für die Entwicklung neuer Produkte existiert bereits eine Vielzahl an Prozessen, die in der Praxis erprobt wurden. Die Spanne reicht von Stage-Gates innerhalb eines Wasserfall-Prozesses bis hin zur Anwendung von SCRUM, das auf den empirischen Prinzipien Transparenz, Inspektion und Adaption beruht. Je nach Produkt, Unternehmensgröße, Branche und vielen weiteren Einflussfaktoren gilt es hier die optimale Prozessstruktur für den Produktentwicklungsprozess zu erarbeiten, um langfristigen Erfolg zu sichern. Design to X ist ein essentieller Bestandteil, um den Produktentwicklungsprozess and individuelle Unternehmensziele – wie Kostenoptimierung oder Nachhaltigkeit – zu knüpfen.

Der Mehrwert für Sie!
Realisieren Sie Vorteile und erzeugen Sie Nutzeneffekte für Ihr Unternehmen mit unserer ganzheitlichen Beratungsleistung!
01.
Prozessoptimierung Ihres Produktenstehungsprozesses

Entwickeln Sie gemeinsam mit uns einen maßgeschneiderten Produktentstehungsprozess und stärken Sie Ihre Marktpositionierung nachhaltig!

02.
Kostenoptimierte Produkte & Services

Konzentrieren Sie sich auf was wesentliche! Durch effizientes Meilensteinmanagement stellen wir eine kundenorientierte Produktentwicklung sicher.

03.
Agilität im Produktenstehungsprozess

Kombinieren Sie aktivitäten- und ergebnisorientierte Prozesse. So sichern Sie sich die Vorteile beider Welten und erziele maximale Effizienz!

Produktenstehungsprozess (PEP) – Die Entwicklung neuer Produkte

Die Entwicklung neuer Produkte ist eine zentrale Aufgabe jedes erfolgreichen Unternehmens. Die Globalisierung ermöglicht die Belieferung von Kunden aus der gesamten Welt. Gleichzeit steigt dadurch auch der Wettbewerbsdruck.  Auf dem aktuellen Markt werden Produktlebenszyklen kürzer bei erhöhten Kundenanforderungen. Billigprodukte fluten den Markt und erfordern eine klare Abgrenzung zur Konkurrenz durch hohe Produktqualität und innovative Produkte.

Stage-Gate-Prozess

Ein etablierter Prozess der Produktentwicklung ist der Stage-Gate Prozess nach Cooper. Dieser ist durch Meilensteine sog. Gates gekennzeichnet. An jedem Meilenstein werden Zwischenergebnisse erarbeitet. Diese gewährleisten den benötigten Reifegrad sowie die Qualitätssicherung des Prozesses. Interdisziplinäre Teams erarbeiten gemeinsam die geforderten Ergebnisse und erhöhen mit jedem erreichten Meilenstein den Reifegrad des Produkts. Dabei gilt es die Anforderungen jedes Fachbereichs sowie die der potenziellen Kunden zu berücksichtigen. Hierbei unterstützen wir bei der Sicherstellung der Qualität und der Homogenisierung der oftmals heterogenen Anforderungen.

Ein Nachteil dieses Prozesses ist die unflexible Struktur der zuvor festgeschriebenen Meilensteine. Eine Reaktion auf aktuellen Gegebenheiten des Marktes sowie aktualisierte Kundenanforderungen ist innerhalb des Stage-Gate Prozesses nur begrenzt möglich. Dieser Herausforderung stellt sich das Scrum Framework. In zeitlich begrenzten Sprints werden Anforderungen bearbeitet und Funktionen implementiert. Nach dem Abschluss der Sprints werden Ergebnisse inspiziert, die Marktsituation neu bewertet und mit den neuen Informationen weitergearbeitet.

Entwicklungserfolg mittels Individuellem Entwicklungsprozess

Keine dieser Herangehensweisen führt ausnahmslos zum Erfolg Ihres Entwicklungsprojekts. Je nach Anwendungsfall gilt es die optimale Kombination herauszuarbeiten um ein nachhaltig gutes Ergebnis zu erzielen. Neben der Kostenoptimierung von Produkten oder deren Nachhaltigkeit werden durch aktives Ideenmanagement die USPs unserer Kunden hervorgehoben und optimiert. Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Produktentwicklung konnten wir mit Kunden aus den Branchen Automotive, Werkzeugbau, Pharma, etc. innovative und maßgeschneiderte Prozesse implementieren. Mit unserem Workshop-Format sowie der weiterführenden Betreuung unterstützen wir unsere Kunden auf ihrem Weg zum Erfolg.

Identifizieren Sie die richtigen Stellhebel mit Uns!

Anforderungsmanagement

Wir unterstützen Sie bei der Einführung und Umsetzung der Dokumentation Ihrer Anforderungen. Wir etablieren gemeinsam mit Ihnen Qualitätsstandards und ermöglichen Ihnen die Führung eines transparenten Lastenhefts

Prozessoptimierung

Verschwenden Sie keine Zeit mit nicht-wertschöpfenden Aktivitäten. Wir schärfen Ihren Blick auf das wesentliche mit unseren Lean-Methoden der Prozessoptimierung

Design to X

Liegt Ihr Fokus auf Kostenoptimierung, auf Nachhaltigkeit oder auf Produktqualität. Wir wissen worauf es ankommt und verhelfen Ihnen zur erfolgreichen Umsetzung

Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Austauschtermin und Identifizieren Sie mit uns Best Practice Lösungen für Ihr Unternehmen!
Unser Experte

Unser Erfahrungsschatz im Bereich des Produktentstehungsprozesses

Als erfahrene Beratung im Produktentwicklungsumfeld unterstützen wir Sie ganzheitlich bei allen Themen rund um den Produktentstehungsprozess und der für Sie richtigen Herangehensweise. Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen die, für Ihre spezifische Unternehmenssituation, optimale Prozesslösung und helfen Ihnen bei der Umsetzungsroadmap.

Sprechen Sie mit uns! Sprechen Sie mit uns! Unser Ziel ist es, Ihnen die kontinuierliche Entwicklung kundenorientierte Produkte zu ermöglichen. Kunden wie MAN SE oder KRAIBURG STRAIL vertrauen bereits auf unsere Expertise.

Herangehensweise

TT
Analyse der IST Situation
In gemeinsamen Workshops analysieren wir Ihre aktuelle Situation in Hinblick auf Marktanforderungen und Aufbau des Produktentstehungsprozesses
ll
Konzeptaufbau Produktentwicklungsprozess
Wie sieht ihr optimaler Produktentstehungsprozess aus? Benötigen sie genaue Vorgaben inklusive Qualitätskontrollen? Müssen Sie möglichst flexibel auf den Markt reagieren können. Wir finden für Sie die richtige Balance!
Prozessimplementierung
Wir lassen Sie mit Ihren neuen Erkenntnissen nicht allein. Wir unterstützen Sie bei der Einführung des neuen Prozesses und schulen Ihre Mitarbeiter. Bei Bedarf bieten wir Ihnen Tool-Unterstützung.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

SIBA GmbH
Bernd Schwegmann, SIBA GmbH:
„REDPOINT hat die positive Entwicklung und Neuausrichtung unseres Unternehmens maßgeblich beeinflusst.“
WHW Hillebrand Gruppe
Dr. Martin Kurpjoweit, WHW Hillebrand:
„Durch die Zusammenarbeit mit REDPOINT konnten wir Prozesse im Unternehmen professionalisieren.“
Newcold
Frank Huckschlag, Newcold GmbH:
„REDPOINT hat ein Konzept zum Umgang mit den künftigen Volumensteigerung erarbeitet“
Tracto-Technik
Meinolf Rameil, TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG:
„Durch die strukturierte und systematische Vorgehensweise von TESEON haben wir das so schnell hinbekommen.“
TRUMPF
Dr. Eugen Göller, zum Projektzeitpunkt Werkleiter bei TRUMPF Laser:
„REDPOINT zeichnet sich aus durch eine hohe Kompetenz in Prozess und Digitalisierung.“
Rosenberger
Dominik Seitz, Rosenberger GmbH & Co. KG:
„REDPOINT hat unsere Erwartungen vollkommen erfüllt.“
MAN Energy Solutions
Michael Kleinhenz, MAN Energy Solutions:
„Die Entscheidung für REDPOINT hat sich in vielerlei Hinsicht als sinnvoll und richtig erwiesen und maßgeblich zum Projekterfolg beigetragen!“