Aktuelles

IKOM-REDPOINT.TESEON
30. April 2019: REDPOINT.TESEON auf der IKOM 2019 – Deutschlands größter studentischen Karrieremesse

Am 24.06.2019 findet die IKOM an der Technischen Universität München statt. Die IKOM wird jährlich von über 100 ehrenamtlich tätigen Studenten der TUM München organisiert, um den persönlichen Kontakt zwischen Absolventen und Unternehmen zu fördern. Die REDPOINT.TESEON AG ist dieses Jahr mit einem Messestand präsent. Absolventen und Studierende in den letzten Monaten ihres Studiums haben die Möglichkeit, direkten Kontakt mit unseren Beratern zu knüpfen und sich in Einzelgesprächen ausführlich über die vielfältige Tätigkeit als Berater zu informieren.

Projekt-im-Supply-Chain-Management-bei-Bischof-und-Klein
5. Februar 2019: Projekt im Supply Chain Management bei Bischof + Klein

Ausgehend von der Roadmap wurden die Supply-Chain-Prozesse bis Ende Mai 2018 durch ein werksübergreifendes Projektteam aus Vertrieb, Planung, Produktion und Controlling analysiert. Dabei konnten wesentliche Verbesserungspotenziale identifiziert und ein erster Umsetzungsfahrplan erarbeitet werden. Unterstützt wird das Team von den SCM-Experten der REDPOINT.TESEON AG aus München.

Flexible-Absatzplanung-für-flexible-Verpackungen
15. Januar 2019: Gastvortrag „Flexible Absatzplanung für flexible Verpackungen“

Andreas Busch, Manager der REDPOINT.TESEON AG, hielt im Rahmen der Master-Vorlesung „Supply Chain Management“ an der Universität Regensburg, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, zusammen mit Philipp Reiplinger, Bereichsleiter Produktionssteuerung / Logistik der Bischof + Klein SE & Co. KG, einen Gastvortrag zum Thema „Flexible Absatzplanung für flexible Verpackungen“.

Effizienter produzieren durch die Verzahnung von Lean-Prinzipien und SCM
Erfolgreiches Projekt- und Change-Management für den Wandel in der Ferne
Volatilität wird künftig die Regel sein, nicht die Ausnahme
Advanced Planning and Scheduling (APS)
SCM Reifegrad
Lean Inventory Management
Strategische Optimierung des Manufacturing Footprints